BILDHORIZONTE

PHOTOGRAPHY

REISE- UND NATURFOTOGRAFIE  - FOTOREISEN UND WORKSHOPS

Andalusien, nicht nur die Städte im Landesinnern sind einen Besuch wert. Ganz besonders reizvoll sind die 24 Naturparks von Andalusien. Der kleinste "Monte de Malaga" mit 4.996 ha in unmittelbarer Nähe zu Malaga mit dichtem Pinienbestand bis zum größtem " Sierra de Carzola, Segura y las Villas, gleichzeitig der größte in Spanien und zweitgrößte in Europa. Bekannt ist dieser Naturpark für seine riesigen Wälder aus Eichen und anderen Baumarten sowie die reiche Tierwelt. Der Coto de Donana und die Sierra Aracena sind ebenso zwei ganze besondere Areale in Andalusien. Die Vogelwelt im Coto genauso wie die Eichelschweine in der Aracena und der Schinken erst.